84 Medaillen für unsere Streuobstwiesn-Produzenten

Gold, Silder und Bronze hängen in den Kronen der alten Streuobstbäume – denn die Streuobstproduzenten schneiden bei der heuriger Landesprämierung sensationell ab! 
Wie jedes Jahr, gab es auch heuer die Burgenländische Landesprämierung für Säfte, Moste, Brände, Sirupe und Essige. Wie jedes Jahr haben die Streuobstproduzenten ihre Produkte eingereicht, um sich mit den Besten im Burgenland zu messen. Leider gab es heuer coronabedingt keinen Galaabend mit Medaillenüberreichung und somit fiel auch die geplante Feier samt Gruppenbild ins Wasser.
Wir wollen euch die sensationellen Ergebnisse der kleinen aber feinen Produzentengruppe, die das Obst der natürlichen Streuobstwiesen verarbeiten aber nicht vorenthalten.
Die 18 Produzenten haben insgesamt 84 Medaillen errungen!!! Das sind immerhin 16,4% aller Auszeichnungen im Burgenland! Ca. jedes 6. prämierte Produkt stammt also schon aus einem zertifizierten Streuobstbestand, und trägt somit zur Erhaltung der wunderschönen, landschaftsprägenden und ökologisch so wertvollen Streuobstwiesen bei.
Die Aromen der alten Sorten sind eine gute Basis für tolle, einmalige Produkte. Die Produzenten haben in den letzten Jahren ihr Knowhow und ihre Fähigkeiten zur Verarbeitung ständig weiterentwickelt, das Ergebnis spricht für sich! Wir sind stolz!
Streuobstproduzenten erzeugen ihre Produkte nachweislich aus dem Obst extensiv bewirtschafteter Streuobstwiesen. Sie Obstbestände wurden kartiert und sind in einer Datenbank erfasst. Die Produkte sind mit dem Streuobstqualitätssiegel des Vereins Wieseninitiative gekennzeichnet.
Letzte Woche haben wir den ausgefallenen Fototermin nachgeholt und das Ergebnis gemeinsam gefeiert. Leider haben einige unserer Produzenten gefehlt. Und hier die Ergebnisse: Link Medaillenliste

 

regionales Wiesensaatgut

Wir arbeiten an unserem neuen Projekt "regionales Wiesensaatgut". Auf dieser Seite gibt es die Beschreibung des Projektes und auch die Möglichkeit unsere geernteten Samen zu erstehen.

Zwar bekommen wir eine Förderung, da wir aber auch ca.  €15.000,- Eigenmittel benötigen, haben wir ein Crowdfunding ins Leben gerufen. Näheres gibt es auf unserer Seite Crowdfunding. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen würden.