Gartentage 2021

Wir freuen uns, dass die Gartentage heuer wieder stattfinden können.

Und wir sind natürlich wieder dabei.

Termin schon mal vormerken:

5. + 6. Juni
10h - 18h
Schloss Kohfidisch.

 

Sie wollen Mitglied in unserem Verein werden?

Das geht ganz einfach: Sie zahlen einfach den Mitgliedsbeitrag auf unser Konto ein. Wichtig ist allerdings, dass Sie unbedingt den Namen und die Adresse anführen, damit wir Sie in unsere Mitgliederdatei aufnehmen können.

Mitgliedsbeitrag pro Jahr: € 8,- bzw. € 40,- für Gemeinden.
Bankverbindung: IBAN: AT34 3302 7000 0004 6425  BIC: RLBBAT2E027

 

Der Verein Wieseninitiative hat 2021 viel vor. Auch wenn es sich noch nicht genau abschätzen lässt, wie sich die Pandemie entwickelt, sind wir zuversichtlich, unser Programm weitgehend abwickeln zu können. Unsere Veranstaltungen finden weitgehend im Freien statt und wir werden natürlich die vorgegebenen Abstände und Sicherheitsvorgaben einhalten.

Terminübersicht 2021

Datum Uhrzeit Kurs/Veranstaltung Ort Treffpunkt Kosten
13.03.21 14h Obstbaumschnittkurs Rechnitz Gemeindeamt 12 €
20.03.21 14h Obstbaumschnittkurs Forchtenstein GH Kukuruzstube 12 €
10.04.21 14h Veredelungskurs Rechnitz Gemeindeamt 12 €
24.04.21 10-17h Pflanzenmarkt Rauchwart Badesee  
08.05.21 8-15h Sensenmähkurs Gerersdorf Ensemble Gerersdorf 80 €
05.06.21 10-18h Gartentage Kohfidisch Im Schloss  
05.06.21 10-18h Gartentage Kohfidisch Im Schloss  
25.09.21 10-18h Kramuri Kohfidisch Im Schloss  
26.09.21 10-18h Kramuri Kohfidisch Im Schloss  

Das war unser Apfelkulinarium- Der Herbstmarkt auf Burg Forchtenstein 2020!

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und Ausstellern ganz herzlich! Mit der erforderlichen Disziplin und Abstand konnte dieser Markt stattfinden. DANKE!

Bilder vom Apfelkulinarium finden Sie in der Galerie! Danke auch an Michael Fraller, der uns diese tollen Fotos zur Verfügung gestellt hat.

regionales Wiesensaatgut

Wir arbeiten an unserem neuen Projekt "regionales Wiesensaatgut". Auf dieser Seite gibt es die Beschreibung des Projektes und auch die Möglichkeit unsere geernteten Samen zu erstehen.

Zwar bekommen wir eine Förderung, da wir aber auch ca.  €15.000,- Eigenmittel benötigen, haben wir ein Crowdfunding ins Leben gerufen. Näheres gibt es auf unserer Seite Crowdfunding. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen würden.