regionales Wiesensaatgut

Der Verein Wieseninitiative hat einen neuen Arbeitsschwerpunkt: Die Produktion, bzw. die Gewinnung von regionalem Wiesensaatgut. In einem Leader-Projekt wollen wir die Techniken für die maschinelle Ernte von artenreichen Wiesen vorantreiben. Heuer haben die ersten Versuche zum Wiesendrusch stattgefunden und siehe da, der dritte Versuch war erfolgreich - wir kommen voran! In den nächsten zwei Jahren wollen wir maschinell anbaufähiges, artenreiches Saatgut anbieten können. Dies ist wichtig, denn die heißen pannonischen Sommer überleben nur angepasste Pflanzen.... und diese Situation wird sich aufgrund des Klimawandels verschärfen.......
Der zweite Schwerpunkt sind Samen(mischungen) fürs "wilde Garteneck"! Jeder Gartenbesitzer kann etwas für die Natur tun und einige Quadratmeter seines Gartens mit Wildblumen und Kräutern ansäen! Die Schmetterlinge, Bienen, Hummeln, Käfer.... werden es danken :) Diese Samen stammen aus Handernte und da uns die Idee so viel Freude macht, haben wir schon eine ansehnliche Palette an verschiedenen Arten zur Verfügung. Demnächst findet ihr sie auch auf der Homepage, wir arbeiten dran..... 

« zurückΙSeite drucken